FOUNDATION ALD

Was ist ein Foundation ALD?

Bei Doodles of Windrunner züchten wir multigenerational medium Foundation ALD  (ca. 43-55 cm) abhängig vom jeweiligen Rüden.  

In der aktuellen Progression der Generationen sind die Welpen Australian Labradoodle. 

Für den Aufbau dieser Zuchtlinie wird der Original Australian Labradoodle als Konstante genommen und progressiv mit in dieser Linie eingekreuzt. 

Unsere Foundation ALD werden gemäß den Regeln und Regulierungen des Dutch Australian Labradoodle Club (DALC) gezüchtet. 

Ich achte darauf, dass meine Linien sehr wenig bis gar kein Fell verlieren, indem ich auf das Zusammenspiel folgender Genvarianten achte: IC -- Improper Coat und sd -- Shedding). 


Unsere Foundation ALD

Cinder ist die Tochter von Magneta.

Alle Untersuchungen von Cinder wurden durch die OFA (Orthopedic Foundation for Animals, USA zertifiziert. Die Hüftuntersuchung wurde mittels des Pennhip-Verfahren der University of Pennsylvania, USA durchgeführt. 


IN RENTE

Magneta hat uns vier wunderschöne Würfe geschenkt und ist somit in Rente gegangen.
Vielen Dank liebe Magneta für die wundervollen Welpen und deine tolle Arbeit.
Magneta bleibt bei uns als Familienmitglied und wird uns als Oma bei der Aufzucht zukünftiger Windrunner unterstützen. 

Sollten Sie sich entscheiden einen Doodle of Windrunner als Familienmitglied willkommen zu heißen, dürfen Sie selbstverständlich einen Blick auf alle Untersuchungsunterlagen bei Ihrem Besuch bei uns werfen!

Wir arbeiten zusammen um das beste Hund-Mensch-Team zu finden!

Wir verpflichten uns die höchsten ethischen Zuchtpraktiken und Gesundheitsstandards einzuhalten,  gleichzeitig  unseren Welpen den bestmöglichen Start ins Leben zu geben!